DAS IST NUR EINE TESTINSTALLATION

Borgfeldt-Mausoleum: Unterschied zwischen den Versionen

Aus TestWiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
K (Textersetzung - „{{Bauwerk“ durch „{{Bauwerk |Stadtplan-Anzeige=ja“)
(CSV-Import)
 
Zeile 5: Zeile 5:
 
|Architekt=Karl und Julius Mayreder
 
|Architekt=Karl und Julius Mayreder
 
|Quelle=Felix Czeike: Historisches Lexikon Wien
 
|Quelle=Felix Czeike: Historisches Lexikon Wien
 +
|Stadtplan Anzeige=WAHR
 
}}
 
}}
 
{{Adresse
 
{{Adresse

Aktuelle Version vom 2. Juni 2017, 11:22 Uhr

Art des Bauwerks Sonstiges
Jahr von 1904
Jahr bis
Andere Bezeichnung
Frühere Bezeichnung
Benannt nach
Einlagezahl
Architekt Karl und Julius Mayreder
Prominente Bewohner
Quelle Felix Czeike: Historisches Lexikon Wien
Export RDF-Export (Resource Description Framework) RDF
Letzte Änderung am 2.06.2017 durch Admin

Derzeit wurden noch keine Adressen zu diesem Bauwerk erfasst!

Derzeit wurden noch keine Konskriptionsnummer zu diesem Bauwerk erfasst!

{{#set_internal:frühere Adressierung

|Bezirk=25
|Straße=
|Hausnummer=
|Jahr von=
|Jahr bis=}}

Borgfeldt-Mausoleum (23, Kaltenleutgeben), erbaut von Karl und Julius Mayreder (1904).